Zum Inhalt springen

Programm

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lebenswerk: ES HÄTTE SCHLIMMER KOMMEN KÖNNEN – Mario Adorf

24. November @ 18:30 - 20:20 CET

Es hätte schlimmer kommen können

Um ein Haar hätte Mario Adorf die Aufnahmeprüfung an der Münchner Schauspielschule nicht bestanden. Heute ist er einer der populärsten Schauspieler seiner Generation. Er hat mit allen wichtigen deutschen Regisseuren von Rainer Werner Fassbinder bis Helmut Dietl gearbeitet und ist einer der wenigen deutschen Darsteller, die international bekannt sind.

Dominik Wessely erzählt von Mario Adorfs Leidenschaft für Theater, Kino, Gesang und das Schreiben von Geschichten. Wie hat er seine Rollen ausgesucht? Was fasziniert ihn bis heute an der Schauspielerei? Der Film öffnet bislang verborgene Einblicke in Adorfs privates Leben, seine Sicht auf die Welt und auch auf das Älterwerden.


Spielfilm D 2019 | 103 Minuten

Regie: Dominik Wessely

Buch: D. Wessely, Herbert Schwering

Kamera: Hajo Schomerus

Schnitt: Annette Muff

Musik: Maciej Sledziecki

Produzent:innen: H. Schwering, Christine Kiauk

Produktion: Coin Film

Verleih: Filmwelt


Für das Ticketing nutzen wir Kinoheld. Sollte sich hier kein Saalplan öffnen, kann er über diesen Link in einem eigenen Tab geöffnet werden. Infos zum Datenschutz beim Ticketkauf.

Details

Datum:
24. November
Zeit:
18:30 - 20:20 CET
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.kinoheld.de/Kino-Luenen/Cineworld%20Luenen?mode=widget&rb=1&change=0&showId=73235

Veranstaltungsort

Kino 5
Cineworld Lünen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner