Zum Inhalt springen

Programm

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fokus Schweiz: LOVING HIGHSMITH

25. November @ 18:00 - 19:30 CET

Loving Highsmith

Mit Romanen wie „Der talentierte Mr. Ripley“ schaffte Patricia Highsmith Weltliteratur. Ihr Privatleben hielt die Meisterin des psychologischen Thrillers jedoch zeitlebens vor der Öffentlichkeit verborgen. Dass sie lesbisch war, wusste nicht einmal ihre Familie, ihren lesbischen Liebesroman „Carol“ konnte sie 1952 nur unter Pseudonym herausbringen. Über ihr bewegtes Liebesleben schrieb sie in Tage- und Notizbüchern, die erst nach ihrem Tod entdeckt wurden.

Passagen aus den Büchern, gelesen von Maren Kroymann, stehen neben Interviews mit früheren Freundinnen und Highsmiths Familie sowie Szenen aus den weltberühmten Verfilmungen ihrer Romane. Der Film ist auch das Porträt einer Generation von Frauen, die mit „Carol“ den Mut fanden, für ihr Recht auf Liebe zu kämpfen.

In Kooperation mit 


Dokumentarfilm CH/D 2022 | 83 Minuten

Regie, Buch: Eva Vitija

Kamera: Siri Klug

Schnitt: Rebecca Trösch

Musik: Noël Akchoté

Produzent:innen: Franziska Sonder, Maurizius Staerkle Drux, Carl-Ludwig Rettinger

Produktion: Ensemble Film, Lichtblick Film, ARTE/ZDF, SRF, RSI

Verleih: Salzgeber


Für das Ticketing nutzen wir Kinoheld. Sollte sich hier kein Saalplan öffnen, kann er über diesen Link in einem eigenen Tab geöffnet werden. Infos zum Datenschutz beim Ticketkauf.

Details

Datum:
25. November
Zeit:
18:00 - 19:30 CET
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.kinoheld.de/Kino-Luenen/Cineworld%20Luenen?mode=widget&rb=1&change=0&showId=73244

Veranstaltungsort

Kino 3
Cineworld Lünen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner