Zum Inhalt springen

Programm

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fokus Schweiz: DIE KUNST DER STILLE – MARCEL MARCEAUS GEHEIMNIS (Wdh.)

26. November @ 15:15 - 16:45 CET

Die Kunst der Stille

„Die Kunst der Stille“ ist der erste abendfüllende Kinofilm über Marcel Marceau, den wohl berühmtesten Pantomimen der Welt. Dem Publikum ist er als „Bip“ vertraut, der tragikomische Clown im Ringelhemd mit dem weiß geschminkten Gesicht und der roten Blume. Doch der tragische Hintergrund seines Schaffens blieb lange verborgen.

Sein jüdischer Vater wurde in Auschwitz umgebracht. Marceau schloss sich der französischen Résistance an und schmuggelte jüdische Kinder in die Schweiz. Den Kindern brachte er mit Gesten und Mimen bei, in Gefahrensituationen nicht zu sprechen, und schuf daraus nach dem Krieg eine einzigartige Kunstform, die ihn weltberühmt machte. Heute führen seine ehemalige Lebensgefährtin und seine Kinder und Enkel, die alle in dem Film zu Wort kommen, sein Erbe fort.


Dokumentarfilm CH/D 2022 | 82 Minuten

Regie, Buch: Maurizius Staerkle Drux

Kamera: Raphael Beinder

Schnitt: Tania Stöcklin

Musik: Nils Frahm, Julian Sartorius

Produzent:innen: Aline Schmid, Adrian Blaser, Carl-Ludwig Rettinger

Produktion: BEAUVOIR Films, LICHTBLICK Film, ENSEMBLE Film, SRF SRG SSR, ZDF, ARTE

Verleih: W-film


Für das Ticketing nutzen wir Kinoheld. Sollte sich hier kein Saalplan öffnen, kann er über diesen Link in einem eigenen Tab geöffnet werden. Infos zum Datenschutz beim Ticketkauf.

Details

Datum:
26. November
Zeit:
15:15 - 16:45 CET
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.kinoheld.de/kino/luenen/cineworld-luenen?mode=widget&change=no&showId=73520

Veranstaltungsort

Kino 6
Cineworld Lünen Deutschland
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner